ski resort alps

Das Mondolè-Wintersportgebiet ist das ausgedehnteste der Provinz Cuneo und erreichbar von Prato Nevoso, Artesina, Frabosa Soprana und Roccaforte Mondovì.

Zu dem Wintersportgebiet ‘Mondolè’ gehören die Orte Artesina, Frabosa Soprana und Prato Nevoso. Die Sportbegeisterten treffen hier auf mehr als 130 km Pisten für Skifahrer jeden Niveaus, auf eine Loipe in schöner Panoramalage, auf moderne Technik mit künstlicher Beschneiung und auf insgesamt 31 Lifte (Sesselbahnen, Skilifte und Rolltepiche, alles mit ‘Freihand-Skipass-System). Ausserdem gibt es Nachtskilauf, spezielle Skischulpisten, Snowpark und für Snowboarder reservierte Pisten, Eis-Karts, Motorschlitten, Kinderspielplätze, gemütliche Hütten an den Pisten und natürlich qualifizierte Skischulen und Skiclubs, die ideale Bedingungen für einen schönen Aufenthalt im Schnee garantieren. Das Skigebiet kann über 4 verschiedene Zugangswege erreicht werden.

Zu dem Wintersportgebiet ‘Mondolè’ gehören die Orte Artesina, Frabosa Soprana und Prato Nevoso. Die Sportbegeisterten treffen hier auf mehr als 130 km Pisten für Skifahrer jeden Niveaus, auf eine Loipe in schöner Panoramalage, auf moderne Technik mit künstlicher Beschneiung und auf insgesamt 31 Lifte (Sesselbahnen, Skilifte und Rolltepiche, alles mit ‘Freihand-Skipass-System). Ausserdem gibt es Nachtskilauf, spezielle Skischulpisten, Snowpark und für Snowboarder reservierte Pisten, Eis-Karts, Motorschlitten, Kinderspielplätze, gemütliche Hütten an den Pisten und natürlich qualifizierte Skischulen und Skiclubs, die ideale Bedingungen für einen schönen Aufenthalt im Schnee garantieren. Das Skigebiet kann über 4 verschiedene Zugangswege erreicht werden.

ARTESINA
Abfahrten und Pisten für jeden Geschmack, von einfachen bis technisch anspruchsvollen und schwierigeren. Anfänger kommen im ‘Baby’ oder auf dem Skischulplatz auf ihre Kosten, während sich die Fortgeschrittenen auf den Pisten des Pian della Turra mit atemberaubendem Blick auf die Alpenkette vergnügen. Für Langläufer steht eine 10-km-Loipe in herrlicher Landschaft zur Verfügung.

 PRATO NEVOSO
Wegen seinen sanften Hängen und breiten Pisten ist Prato Nevoso auch für Anfänger und Kinder ein idealer Platz. In der Talsenke sind neben den normalen Pisten auch Pratolandia’, der Snowpark und ‚Notturno’ die neuen Attraktionen für unsere Besucher..
- Pratolandia kann als ein Spielpatz auf dem Schnee definiert werden, wo Spiele, Musik, Animation und viel Spa? für die Kleinen organisiert  werden
- der Snowpark mit seinem modernen Konzept ist den akrobatischen Übungen der Snowboarder vorbehalten 
- beim ‘Notturno’ erreicht man die beleuchtete Piste und den Snowpark mit der 4-sitzigen Sesselbahn und so  werden die Besucher die Emotion des Skifahrens ‘unter Sternen’ genie?en können

FRABOSA SKI
Die traditionelle Gastlichkeit von Frabosa Soprana ist nicht neu: bereits Ende der Vierziger Jahre, als anderswo noch Wälder und wenige Hütten die Landschaft zeichneten, herrschte hier bereits eine gewisse Mondanität und man nutzte die Pisten des Monte Moro zum Skifahren, hatte man doch dort auch eine der ersten Sesselbahnen Italiens. Auch heute bewahrt Frabosa seine typische Gastfreundschaft und seine alten Traditionen, konnte sich aber auch zu einem modernen Ferienort weiterentwickeln. Seit dem Winter 2006/2007 gehört Frabosa Soprana zum Wintersportzentrum ‘Mondolè-Ski.
 
VALLE ELLERO
Durch die 2006 eingeweihte 2-sitzige Sesselbahn ‘Rastello’ konnte das Ellero-Tal in optimaler Weise an das ‘Mondolè-Gebiet’ angebunden werden. Au?er der Möglichkeit des alpinen Skilaufs bietet das Tal auch eine wunderschöne Loipe von 15 km Länge, Skilehrer, Wege für Schneeschuh-Ausflüge oder Ausritte, Eislaufplatz, Disko und ganz in der Nähe die Thermen von Lurisia, Garantie für Relax und Entspannung.